Warum sollten Sie Ihre Mitarbeiter-Referral-Programm mit Sorgfalt behandeln? - Human Resources

Human Resources

Warum sollten Sie Ihre Mitarbeiter-Referral-Programm mit Sorgfalt behandeln?

Es gibt nichts neue oder kürzlich über Mitarbeiter-Empfehlungsprogramme. Sie wurden von Organisationen seit Jahrzehnten in irgendeiner Form oder andererseits manchmal formell und manchmal informell durch Mundpropaganda, mit unterschiedlichen Grad Erfolg eingesetzt. Während fast alle Organisationen verbürgen können, für ein solches Programm in ihrem Büro haben, ist es oft ein wenig genutzt, vernachlässigte Programm mit nicht genügend Unterstützung und Mittel für das Programm verwalten. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Ihr Berufungsverfahren mit Sorgfalt anstatt es sterben eines natürlichen Todes infolge der schlechten Behandlung behandelt werden soll.

Mitarbeiter-Empfehlungen bilden mehr als nur eine Einstellung-Methode, es hat einen größeren Einfluss auf Ihrem Arbeitsplatz durch Verbesserung der Mitarbeiterbeteiligung und Straffung Ihrer Talentakquise, währenddessen sparen Kosten, Zeit und Ressourcen. Diese Empfehlungsprogramme bieten Unternehmen die Möglichkeit, erstklassige Talente zu winzigen Preisen zu mieten, gleichzeitig auch die Organisationskultur durch Mitarbeiter-Empowerment.

Werfen Sie einen Blick auf einige der wichtigsten wirtschaftlichen Vorteile, die Unternehmen ableiten können, indem Sie verwalten ihre Verweisverfahren mit Sorgfalt und Anstrengungen.

• Mitarbeiter Empfehlungsprogramme haben die niedrigste Klägerin Verleih-Verhältnis mit den besten Programmen, als gering ein Antragsteller Verleih-Verhältnis als 1:3. Selbst durchschnittliche Programme haben ein Antragsteller Verleih-Verhältnis von 1:6 oder im schlimmsten Fall 01:10, viel besser als alle anderen Quellen für die Anmietung die in der Regel zeigen ein Antragsteller zur Hireratio von 01:18. Ein hoher Antragsteller Verhältnis bedeutet doppelte mieten verbrachte die Zeit und Mühe, screening und Interviews mit Kandidaten, die produktiver sein könnte beschäftigt anderswo.

• Mitarbeiter-Empfehlungen sind sehr viel effektiver als recruiting Quelle als andere. Branchendaten zeigt, dass rund nur 7 % aller Anwendungen durch Empfehlungen aufgenommen sind, durchschnittlich 49 % der Einstellung durch diese Anwendungen die zeigen, dass Mitarbeiter die beste Quelle für gute Kandidaten für organisatorische Anforderungen zu identifizieren sind.

• Mitarbeiter-Empfehlungen sind auch kostengünstiger als andere recruiting Quellen mit Kosten direkt unter der Kontrolle der Organisation.

• Am wichtigsten ist, sind sie der beste Weg zu eine große Gruppe von Menschen zu erreichen, ohne erhebliche Kosten. Mithilfe von Mitarbeiternetzwerken um das Wort über die Einstellung erreichen eine Organisation passive Kandidaten, die sonst schwer zu suchen und darauf zuzugreifen.

Dies sind einige der offensichtlicheren Vorteile Ihrer Mitarbeiter-Referral-Programm mit Respekt und Sorgfalt zu behandeln. Ihre Empfehlungs-Programm Priorität einzuräumen, kann helfen, weit reichende Vorteile im Hinblick auf eine positive Arbeitgebermarke, geringer Abrieb und produktiver Teams.